News

.

Ich freue mich ganz besonders, heute meinen Lehrerwechsel bekannt zu geben: Ab Herbst 2015 werde ich mein Masterstudium bei Herrn Prof. Lars Vogt sowie bei Herrn Prof. Olivier Gardon fortsetzen.

 

29. April 2015

Noah Vinzens wird im September 2015 einen Klavierabend des Pianisten András Schiff übernehmen. Das Konzert wird im malerischen Schweizer Sils (Engadin) stattfinden.


25. Februar 2015

Am 25. Februar beendete Noah Vinzens sein Bachelorstudium bei Prof. Roland Krüger und Prof. Matti Raekallio mit 1,0 im Hauptfach. Der Solo-Abschussprüfung war eine Woche zuvor die Kammermusikprüfung vorangegangen. Die Zulassungsprüfung zum Master ist ebenfalls bestanden – Noah wird nun den Master bei Herrn Prof. Matti Raekallio beginnen.


15. Februar 2015

Für Kurzentschlossene hier die Ankündigung für das Konzert am kommenden Wochenende: 15. Februar 2015 in Bünde (Westfalen) zusammen mit meiner Schwester Hannah Vinzens (Cello):

Bildschirmfoto 2015-02-14 um 16.22.35

open Link

 

28. Dezemer 2014

Der letzte Auftritt diesen Jahres wird am 28. Dezember in Hannover stattfinden. “Leider” jedoch in geschlossener Gesellschaft, sodass ein Besuch dieses Konzertes leider nicht möglich sein wird. Ich wünsche allen frohe und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start in ein erlebnisreiches neues Jahr.

 

01. Dezemer 2014

Die kommenden Tage werde ich mit einem vielseitigen Programm in Zürich zu tun haben. Im Muralten-Gut, einer wunderschön gelegenen Villa oberhalb des Zürichersees werde ich am diesjährigen Schweizer Nachwuchswettbewerbs teilnehmen. Im Anschluss geht es weiter nach Salzburg, wo ich mit meiner Schwester Hannah für die kommenden Duo – Konzerte proben werde. Auf dem Programm stehen erstmals die e-Moll Sonate von J. Brahms sowie die D-Dur Sonate L. v. Beethovens.

 

10. September 2014

Sehr gefreut habe ich mich über einen äußerst durchdachten Artikel (erschienen am 10. September in den Schaumburger Nachrichten) von Frank Westermann über das Konzert am 07. September. Das Konzert fand im wunderschön gelegenen Kloster Obernkirchen statt. Hier ein Ausschnitt:

 

… „Zum Schluss dann der sichere Hit: Franz Liszt. Als ob er nicht fünf, sondern zehn ultralange Hexenfinger an jeder Hand hätte, spickte er seine Stücke mit Höchstgeschwindigkeiten – ein Fest für einen Könner wie Vinzens, der bei der Tarantella wild und funkelnd die Töne explodieren lässt – und dabei klug gestaltet: Die leitenden Ideen treten hervor, die Melodien wandern und die Phrasen blühen auf. Superklasse, was denn sonst! Und jetzt hat Vinzens das Publikum auf seiner Seite: Hurra-Rufe, Bravos, lauter Applaus.Eine kleine Chopin-Zugabe beendet ein denkwürdiges Konzert. Nicht, weil genau vor zehn Jahren diese Reihe ins Leben gerufen wurde, sondern weil sich ein Könner etwas getraut hat und einmal nachgeschaut hat, was jenseits der ausgetretenen Repertoire-Trampelpfade zu finden ist. Und dabei fündig geworden ist.

Was für ein großes Glück dieses denkwürdige Konzert doch war.”

 

12. Mai 2014

Noah Vinzens hat sich beim Internationalen Klavierwettbewerb Piove di Sacco einen 1. Preis erspielt. Der nur 38km von Venedig entfernte Wettbewerb wurde vom 05. – 11. Mai ausgetragen. Vinzens spielte Werke von Haydn, Bach, Trojahn, Debussy und Liszt.

IMG_9316

 

07. März 2014

I am very happy and overwhelmed to announce today that I am officially STEINWAY ARTIST now. In the Steinway Artist Roster are classical pianists like Krystian Zimerman or Lang Lang, jazz stars like Diana Krall or pop icons like Billy Joel, also “immortals” like Vladimir Horowitz, Cole Porter, Sergei Rachmaninoff, or Arthur Rubinstein. It is a great honor to belong to this Steinway family now. If You are interested in reading my testimonial for Steinway & Sons, have a look at my Steinway Artist profile here:

IMG_6814

12. Februar 2014

Nach einem wunderbaren Konzert im Kloster Bronnbach anlässlich des Mozartfest Würzburg letzten Sommer, freue ich mich auf ein weiteres Konzert mit Hanns Zischler. Im König Albert Theater in Bad Elster werden wir erneut mit einer musikalisch-literarischen Soirée zu erleben sein.


23. Dezember 2013

Ein Ausschnitt aus der HAZ Online-Bibliothek (23. 12. 2013) über das Weihnachtskonzert am 06. Dezember, bei welchem ich als Solist auftreten durfte:

“Auch in diesem Jahr halfen vor allem Musiker bei der größten Spendenaktion in der Region Hannover. Bereits zum fünften Mal hatte Professor Krzysztof Wegrzyn ein Konzertprogramm zusammengestellt. Am Emmichplatz 1 präsentierte das Ensemble „Il gioco col suono” einen Abend unter dem Motto „Eine Weihnachtsgeschichte”. Die Zuschauer waren begeistert. „Ich glaube, es gibt in Niedersachsen keine sinnvollere Aktion als die Weihnachtshilfe“, sagte Wegrzyn. „Und es ist gut, wenn Studenten verstehen, dass Menschen in oft argeren Situationen sind, als sie selbst. Gemeinsam wollen wir soziale Wärme erzeugen.“ Das haben sie geschafft. (jan)

 

05. November 2013

Die Nachbesprechung des Konzertes mit dem Kasseler Sinfonie Orchester
Erschienen in der HNA am 04. 11. 2013:

 

16. Oktober 2013

Nun ist sie endlich da, die offizielle Facebook-Fanpage!

Bildschirmfoto 2014-05-19 um 12.17.31

 

 

 

09. Oktober 2013

Den Kartenvorverkauf für das bevorstehende Konzert am 03. 11. 2013 mit dem
Kasseler Sinfonie Orchester finden Sie unter:

Bauer & Hieber im Musikhaus Eichler Kassel.
Tel: 0561 91 88 861
Volksbühne Kassel, Fridrich-Ebert-Straße 42
Tel: 0561 148 95

 

1. Oktober 2013

Seit dem 1. Oktober arbeitet Noah Vinzens mit einem neuen Professor: Prof. Matti Raekallio.
Noah ist nun Student in der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger sowie Prof. Matti Raekallio.